Wunderblumengewächse – noch wunderbarer als langlebige Kunstpflanze

Wer bisher dachte das Kunstpflanzen immer nur grün und langweilig aussehen, den belehren unsere künstlichen Pflanzen aus der Familie der Wunderblumen, eines Besseren. Ihre herrlichen Blütenstände lassen sich kaum vom natürlichen Vorbild unterscheiden. Dass die textilen Blüten niemals vergehen, ist einer der großartigsten Vorteile, welchen eine Kunstblume zu bieten hat. Mit den künstlichen Wunderblumengewächsen lassen sich so Eingänge zu Hotels, Büroräume oder Wellnesseinrichtungen, schmücken.

Wir möchten Ihnen den Kauf einer solch eleganten blühenden Kunststoffpflanze sehr ans Herz legen. Denn das Dekorieren mit der hochwertigen künstlichen Pflanze ist grenzenlos einfach. Selbstverständlich kommt die unechte Zimmerpflanze völlig ohne Wasser aus. Sie ist aber auch dankbar, wenn im Abstand einiger Wochen, die Blätter und Blüten aus Kunstfasern, abgestaubt oder mit etwas Wasser gereinigt werden. Jeden weiteren Aufwand wie das Düngen, umtopfen oder zurückschneiden von Blütenständen, kann man sich bei dem unechten Wunderblumengewächs sparen.

Die künstliche Drillingsblume verzaubert mit ihrer Blütenpracht

Als Büropflanze sind künstliche Blumen wie die Drillingsblume einfache und wunderschöne Ergänzung zum tristen Büroinventar. Täglich werden Sie dann von einem blühenden Kunstwerk begrüßt und können von der wunderschönen Ausstrahlung profitieren. Denn auch Kunstpflanzen bieten mit Ihrem immerwährenden Grün eine besondere Wirkung auf ihre Umgebung. Dies ist eine weitere perfekte Eigenschaft für das Büro, denn es werden Ausdauer, Hilfsbereitschaft, Zufriedenheit und Toleranz gefördert. Ganz nach Geschmack können Sie sich in unserem Shop nicht nur für den Kauf eines Wunderblumengewächses entscheiden, sondern aus einer großen Auswahl an Kunstpflanzen und Kunstbäumen, wählen.

Das gilt natürlich nicht nur für das Büro, sondern auch für alle anderen Räume, in welchen die edle Drillingsblume als Dekoration verwendet werden kann. Das Besondere am Original, wie auch an unserer künstlichen Nachbildung sind die einzigartigen Blüten der Zimmerpflanze. Die farbigen Blätter aus Kunststoff und Textilfasern sind dabei ein Bestandteil dieser Blüten und ein prächtiger Blickfang. Mittig zwischen den Kunstblättern findet sich die eigentliche Blüte. Für ein besonders natürliches Erscheinungsbild wird viele Monate an der Optik der künstlichen Drillingsblume gefeilt. Das Endprodukt gleicht seinem natürlichen Vorbild bis in jedes Detail und wird auch Fans von echten Topfpflanzen schnell begeistern.

Wie Sie unsere Kunstpflanzen richtig pflegen – wichtige Tipps

Man könnte meinen, dass es gar keine Tipps und Tricks für den Umgang mit Kunstpflanzen gibt. Denn auch wenn die Deko Pflanzen als sehr umgänglich bekannt sind, so müssen diese doch immer mal wieder in Augenschein genommen werden. Denn auch auf den textilen Blättern lagern sich Schmutz und Staubpartikel ab. Diese belasten vor allem das optische Erscheinungsbild der künstlichen Wunderblumengewächse. Mit einem Staubwedel und einem feuchten Tuch lassen sich diese Verschmutzungen leicht entfernen. Schon kann die unechte Bougainvillea wieder in aller Schönheit strahlen und mit ihren bunten Blüten Freude verbreiten.

Mit diesem einen und einzigen Pflegehinweis kann das künstliche Wunderblumengewächs, viele Jahre leben. Ob als dekorative Zimmerpflanze, Deko Pflanze für öffentliche Räume oder als Textilpflanze zur Dekoration in Schaufenstern. Eine besondere Bereicherung ist es, wenn Sie die künstliche Pflanze mit weiteren Kunstbäumen und Kunstpalmen zu kombinieren. Unterschiedliche Arten schaffen ein ansprechendes Gesamtbild. Die Ästchen der unechten Topfpflanze können zudem noch passend zurechtgebogen werden.