Taropflanze – das Elefantenohr als Kunstpflanze für den Innenbereich

Die Taro Pflanze ist eine immergrüne, krautige Pflanze. In tropischen Gebieten kann Sie eine Wuchshöhe zwischen einem und zwei Metern erreicht. Auf Hawaii und in Malaysia ist Taro als Nutzpflanze für die dort lebenden Menschen zu einer Grundnahrung geworden. Denn die Pflanzen bilden Rhizome aus, die sowohl vertikal wie auch horizontal im Boden wachsen. Diese Früchte sind fleischig und sehr stärkehaltig. Als Brei oder zum Backen können diese genutzt werden, was dem Gewächs auch den Zweitnamen Wasserbrotwurzel einbrachte. Neben den Rhizomen werden aber auch die Stängel oder die Blätter der Colocasia esculenta gegessen.

Damit die immergrüne Pflanze ihre schöne Farbe auch behält, benötigt sie eine besondere Pflege, welcher eher als schwierig einzustufen ist. Mit unserer künstlichen Taropflanze können Sie dieser zeitaufwendigen und intensiven Pflege entgehen. Und doch lässt Sie der Kunstbaum die Schönheit der Wasser liebenden Pflanze genießen. Das künstliche Elefantenohr benötigt keinerlei Wasser, ganz im Gegenteil zu seinem natürlichen Ebenbild. Dieses liebt ständige Luftfeuchtigkeit. Auch können Sie sich über eine große Anzahl an Blättern freuen, welche die Zahl drei bei Weitem übersteigt. Denn bei der echten Taro muss die Menge der Blätter immer auf drei reduziert werden, damit der Zustand der tropischen Pflanze sich nicht verschlechtert.

Für unsere Kunst Taro müssen Sie kein Gartenexperte sein

Gerade wegen der aufwendigen Pflegeeigenschaften dieser Pflanze ist es ein absolutes Muss diese als Kunstpflanze anzubieten. Wer sich die anspruchsvolle Erhaltung sparen will, der hat mit unserer hochwertigen künstlichen Taropflanze den perfekten Kauf getätigt. Die großen herzförmigen Blätter sind exakt nachgebildet und bestehen aus Kunststoff sowie Kunstfasern. Darum wirkt die unechte Zimmerpflanze sehr lebensecht. Was den Standort unserer künstlichen Kolokasie angeht, so muss dieser nicht an einem Fenster ohne direkte Sonneneinstrahlung sein. Unsere Dekopflanze lässt sich für jeden Standort begeistern und diese Möglichkeit sollten Sie auch ausnutzen. Denn mit einer Textilpflanze lassen sich dunkle Ecken schnell und einfach, einladend gestalten.

In unserem Onlineshop für Kunstpflanzen finden Sie zudem ganz unterschiedliche Ausführungen der Nutzpflanze. Als Textilpflanze mit den Abmessungen 45 cm oder auch 60 cm, lässt sie sich gut auf dem Schreibtisch in einem Büro platzieren. Dabei wird Sie nicht nur zum dekorativen Element, sondern bieten auch etwas mehr Privatsphäre und kann durch ihr einladendes Grün punkten. Weitere Modelle der Dekopflanze erreichen beachtliche Höhen von 100 cm und bis zu 170 cm. Diese textilen Elefantenohren lassen sich großartige als Sichtschutz für Loungebereiche oder als Raumtrenner nutzen.

So pflegen Sie das unechte Elefantenohr und andere künstliche Pflanzen

Natürlich kann man solch schöne Dekopflanzen wie die unechte Eddoe, auch ihrem Schicksal überlassen. Allerdings werden Sie wesentlich mehr Freude haben, wenn Sie diesen, meist lebenslangen, Begleiter, gut behandeln. Die Kunst Topfpflanze hat, wie alle anderen Kunstpalmen, Buchsbäume oder Kunstbäume, einen Anspruch auf ein Minimum an Zuwendung. Daher sollten die Textilblätter alles paar Monate gut abgestaubt werden, am besten mit einem feuchten Tuch. So kommt die Strahlkraft des Grüns wieder zum Vorschein. Wenn Ihre unechte Pflanze schon länger steht, dann ist es auch möglich diese sanft abzuduschen oder nach draußen, in den Regen, zu stellen.