Exotik für den Innenraum – umgesetzt mit einer künstlichen Bananenstaude

Der Kauf einer echten Bananenpflanze ist nichts für Anfänger, daher freut es uns umso mehr, Ihnen den Kunst Bananenbaum zur Verfügung stellen zu können. Denn mit der künstlichen Zimmerpflanze sind Sie alle Sorgen um Standort, Luftfeuchtigkeit oder Zugluft los. Auch das Düngen, Umtopfen oder Beschneiden können Sie sich bei der Dekopflanze sparen. Diese Punkte lassen auf den ersten Blick den einzigartigen Vorteil einer Textilpflanze erkennen. Obwohl es sich um eine naturgetreu nachgebildete Bananenstaude handelt, ist kein Pflegeaufwand mit der Anschaffung des Kunstbaumes verknüpft.

Perfekte Voraussetzungen um die unechte Pflanze nicht nur im privaten Bereich zu integrieren, sondern auch für gewerbliche Zwecke zu nutzen. Denn hier stehen stets Kosten und Nutzen im Fokus. Diese Rechnung geht beim Kauf der künstlichen Banane in jedem Falle auf. Mit ihrer Unvergänglichkeit und den vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten, dem extrem geringen Aufwand der Pflege, lässt sich die unechte Bananenstaude viele Jahre nutzen. Unterschiedlichste Dekorationen sind möglich um die exotische Textilpflanze in Szene zu setzen.

Unzählige Dekomöglichkeiten eine faszinierende Kunstpflanze – der Bananenbaum

Mit dem künstlichen Bananenbaum holen Sie sich einen besonderen Blickfang ins Haus. Diese besondere Kunstpflanze spiegelt die Exotik tropischer Gefilde wieder. Eine perfekte Untermalung für Wellnessbereiche oder asiatische Restaurants. Als Dekopflanze ist die Banane auch im Schaufenster für Bikinimoden oder an einem Messestand sehr gefragt. Die Verwendungszwecke können so unterschiedlich sein, wie es auch unsere hochwertigen Kunstpflanzen sind. Wir empfehlen Ihnen daher durch unser unerschöpfliches Sortiment an textilen Pflanzen zu stöbern und die unechte Bananenstaude mit weiteren tropischen Schönheiten wie der Yucca oder dem Philodendron zu kombinieren. So schaffen Sie einen perfekten Mix der die natürliche Optik der künstlichen Pflanzen noch unterstreicht.

Ebenfalls beliebt ist die Nutzung unserer künstlichen Topfpflanzen in Unternehmen. Denn als Raumtrenner, welcher auch einen besonderen Sichtschutz bietet, kann die unechte Bananenpflanze im Wartebereich aufgestellt werden. Im Büro dient die Dekopflanze als grüner Blickfang und sorgen so für Gelassenheit und Toleranz. Eine perfekte Kombination also aus positiven Einflüssen und minimaler Pflege, um den Büroalltag zu erleichtern.

Mit diesen einfachen Tricks bleibt die Natürlichkeit der künstlichen Staude erhalten

Wenn Sie die künstliche Bananenstaude erhalten, dann wird Ihnen sicher sofort fallen, dass es sich um eine Kreation aus künstlichen und natürlichen Materialien handelt. Nur durch diese Mischung ist es mögliche hochwertige optische Ergebnisse zu erzielen. Nach dem Kauf liegt es vor allem an Ihnen, dem Kunst Bananenbaum den letzten Schliff zu geben. Denn nur mit den richtigen Handgriffen kann die Textilpflanze ihre perfekte Optik ausspielen. Dabei wird es Ihnen ermöglicht die ausladenden Blätter passenden zu räumlichen Gegebenheiten oder dekorativ für die vorgesehene Nutzung, zu gestalten.

Wichtig ist aber nicht nur das die Blätter der künstlichen Bananenstaude sehr sanft dekoriert werden. Auch das regelmäßige  Abstauben dieser Textilblätter trägt zum Erhalt der ansprechenden Optik bei. Ebenfalls entscheidend, das Drumherum. So sollte die Kunstpflanze in einem, mit Lehmkugeln gefülltem Topf, aufgestellt werden. Mit etwas Geschick lassen sich so unschöne leere Ecken auflockern und leere Räume erhellen. Wenn Sie die künstliche Bananenstaude im privaten Bereich nutzen, so wird dieser Raum garantiert aufgewertet!